Ortsführungen

Historische Ortsführungen

Auf den Spuren des niederen Adels in Dirmstein

Öffentliche Führungen 2020

Sonntag, 26. April 2020 um 14:00 Uhr

Pfingstmontag, 1.Juni 2020 um 14:00 Uhr

Sonntag, 16. August 2020 um 14:00 Uhr

Samstag, 3. Oktober um 14:00 Uhr

Die Führungen beginnen am Sturmfeder'schen Schloß (= Rathaus) und dauern ca zwei Stunden. Zum Kostenbeitrag von 5,00 € gehört auch ein Wappengläschen mit einer Kostprobe von Dirmsteiner Wein.

Diese öffentlichen Führungen werden in Zusammenarbeit mit der Gemeinde Dirmstein veranstaltet. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich.


Sonderführungen

Zusätzlich zu den öffentlichen Führungen bietet der Kulturverein Ortsführungen an, die zu einem Pauschalpreis von 60,00 € für Gruppen bis zu 30 Personen gebucht werden können. Gerne gehen wir dabei auf Ihre Wünsche ein, vermitteln auch Weinproben, kulinarische Köstlichkeiten und Einkehrmöglichkeiten in den gastronomischen Örtlichkeiten Dirmsteins.


Ansprechpartner

Frau Ute Napp, Obrigheim
Tel: 06359 810808 | ute.napp@web.de

Frau Anni Männchen, Grünstadt
Tel: 06359 924949 | a.maennchen@t-online.de

Ortgemeinde Dirmstein, Mo-Fr 8:00-11:00 Uhr
Tel: 06238 667 | info@dirmstein.de

info@kulturverein-dirmstein.de

Der Hobby-Historiker Arthur Maurer gehörte 1996 zu den Mitbegründern des Kulturvereins St. Michael. Als Junker Arthur führt er seit 1998 im historischen Gewand des frühen 18. Jahrhunderts durch Dirmstein. Da er aus Altersgründen nur noch wenige Führungen macht, werden diese seit 2007 von Frau Ute Napp, Gästeführerin des Landkreises Bad Dürkheim und Frau Anni Männchen, Vorsitzende des Kulturvereins durchgeführt.

Der jährlich neu gestaltete Flyer, der in Zusammenarbeit mit der Ortsgemeinde Dirmstein gestaltet wird, enthält die aktuellen Termine für die öffentlichen Führungen, die stets im Foyer des Sturmfeder'schen Schlosses beginnen.